BlackBerry 10, VPN zu einem LANCOM Router

Trotz des neuen BlackBerry Enterprise Service 10 / 10.1 und der damit verbundenen Balance Funktion, kann er vorkommen, das eine VPN Verbindung benötigt wird. Vorstellbar ist z.B. das abrufen eines Konto vom eigenen Mailserver (ActiveSync, IMAP usw.) wenn dieser nicht direkt aus dem Internet erreichbar ist oder schlicht das nicht Vorhandensein eines BES 10.1 Servers.

Der Vorteil der neuen Gerätegeneration mit BlackBerry 10 besteht ja darin, alle möglichen Protokolle Nativ zu unterstützen. Dazu gehört auch ActiveSync, IMAP, CalDAV usw. Da auch keine BlackBerry Option im Mobilfunkvertrag mehr benötigt wird, verhält sich eine BlackBerry 10 nicht nur wie ein iPhone/Android, sondern benötigt auch die gleichen Mobilfunktarife.

Im Folgenden möchte ich die Einrichtung einer VPN Verbindung zu einem LANCOM Routers erklären. Die Abbildungen stammen von einem Router welcher mit der LCOS Version 8.80 arbeitet. Die Anleitung ist so aber auch auf andere Versionen (ab 7.8) übertragbar. Dabei kommt uns zu Gute, das die BlackBerry 10 Geräte als Cisco VPN Client arbeiten können und der LANCOM Router Verbindungen von solchen Clients verarbeiten kann – Stichwort XAUTH.

Weiterlesen

BlackBerry 10 und die deaktivierten Wi-Fi Profile

[UPDATE vom 15.10.2013, siehe unten]

Ein kleines Ärgernis ergibt sich immer dann, wenn sich ein BlackBerry 10 Gerät nicht zu einem vorher gespeicherten Wi-Fi verbinden kann. In Deutschland leider noch nicht üblich, gibt es auf der Welt schon Orte, an denen es freie WLAN Zugangspunkte gibt. Dies ist gerade im Ausland interessant um hier nicht die völlig überzogenen Roaming Preise zahlen zu müssen.

Nun kann es vorkommen, das sich das eigenen Gerät – durch einen Zeitüberschreitung wegen schlechten Empfang – nicht in das Wi-Fi einbuchen kann, obwohl es gerade eben noch funktioniert hat. Eventuell wägt sich das Gerät auch noch im Empfang des Access Point – dem ist aber nicht so, weil man sich z.B. von diesem wegbewegt.

Kommt es zu einer Zeitüberschreitung bei der Anmeldung an einen Access Point, deaktiviert das Handy kurzerhand das zuvor gespeicherter Wi-Fi Profil und bucht sich diesem Zeitpunkt auch nicht mehr eigenständig ein – auch dann nicht wenn das WLAN wieder verfügbar ist.

Weiterlesen

BlackBerry 10, Anzeige der ungelesenen Nachrichten im HUB

[UPDATE vom 08.03.2014 – siehe unten]

Im Gegensatz zu den „alten“ BlackBerry OS 4/5/6/7 Geräten und den neuen BlackBerry Q10/Q5 besitzt das Z10 – wegen der fehlenden Tastatur – keine Shortcuts. Diese empfand ich persönlich immer als besonders praktisch.

Insbesondere die Shortcuts für die Nachrichten (zur Nächste ungelesene Nachricht springen, in der Liste ganz nach oben / unten springen, einen Tag weiterspringen…) habe ich auf meinem Bold ständig genutzt.

Der HUB ist zwar eine wirklich feine Sache. Dieser kann aber bei entsprechend vielen Konten schnell unübersichtlich werden. Ich musste leider schon mehrfach feststellen, das ich durch die Menge an Nachrichten im Hub, die ein oder andere ungelesene Nachricht übersehen habe. Mir stellte sich also schnell die folgende Frage: …Wenn ich schon nicht zur nächsten Ungelesen Nachricht springen kann, kann ich mir dann wenigsten NUR die ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen?… Weiterlesen

BlackBerry 10, E-Mail und Roaming

Wenn jemand eine Reise tut…

Das erste Mal mit dem Z10 im Ausland. Roaming ist gebucht. Die Symbole in der Statusleiste zeigen an, dass sich das Gerät mit der BlackBerry Struktur verbunden hat. BBM und Internet funktioniert. E-Mails werden empfangen…

Irgendwann fällt dann auf, das die Annahme das E-Mails empfangen werden nicht ganz richtig ist. Private Konten werden abgerufen, aber bei den Dienstlichen E-Mails ist es reichlich still. Nach einem Tag festigt sich die eigene Meinung, dass da irgendetwas nicht stimmt.

Weiterlesen

Update BlackBerry BES10 auf BES10.1

[UPDATE vom 04.12.2013 zu BlackBerry Enterprise Service 10.2 vom 03.12.2013 am Ende des Beitrages, nur soviel: Uns wurde zugehört.]

[UPDATE vom 11.10.2013 am Ende des Beitrages]

Gerade bin ich auf ein kleines Problem beim Update des BlackBerry Enterprise Service 10 auf die Version 10.1 gestoßen.

Das Installationsprogramm bricht mit der Meldung ab, das die Installation nicht durchgeführt werden kann und man doch bitte in den entsprechenden Logfiles unter ”C:\Program Files (x86)\Research In Motion\BlackBerry Device Service\Logs\Installer\SetupXXXXXXXXXXXXXX.log“  nachschauen soll, was denn nun genau das Problem ist.

Weiterlesen